HOME -Startseite

Anwaltlicher Vermittlungs- und Suchservice in Franken

Für den Privatmann wird die Gestaltung der letztwilligen Verfügung oder lebzeitige Vermögensübertragung immer anspruchsvoller. Die Familienstrukturen werden - ausgelöst durch Scheidungen - komplizierter. Übergabeverträge, Testamente und Erbverträge müssen überaus sorgfältig geplant und erarbeitet werden.

Von einem Rechtsanwalt wird ein umfassendes theoretisches und praktisches Wissen verlangt. Zahlreiche Unternehmenskonkurse sind auf eine mangelhafte erbrechtliche Gestaltung zurückzuführen. Die richtige Wahl des Anwalts entscheidet nicht selten darüber, daß die letztwillige Verfügung des Erblassers Bestand hat.

Unter der Telefonnummer 09561 / 799109 hat die FGFE einen anwaltlichen Vermittlungs- und Suchservice eingerichtet.

 

Die von der FGFE empfohlenen Rechtsanwälte zeichnen sich durch Spezialkenntnisse auf dem Gebiet des Erbrechts und der lebzeitigen Vermögensübertragung aus.